11.05.2017 14:09 von Stefan Pfeil

Auf die Plätze, fertig, los!

Morgen können wir wieder unseren Sports- und Teamgeist unter Beweis stellen: Sechs Mitarbeiter aus dem Hause Ehring gehen beim 22. HVB Citylauf in Aschaffenburg an den Start. Matthias Freistein, Govinda Dörnbach, Michael Florien, Richard Bäuerlein, Alex Grewe und Markus Ehl unterstützen unsere Freunde vom Aurednik-Team beim Rennen um den „Main-Echo-Teampokal für Firmen, Institutionen und Vereine“. Dafür treten sie Ehl in der Kategorie „Firmen“ gegen neun weitere Unternehmen an.   Der HVB Citylauf gilt als die größte Laufveranstaltung im westlichen Unterfranken. Der 7,9 Kilometer lange Rundkurs durch die die Aschaffenburger Innenstadt lockt in diesem Jahr wieder mehr als 5.500 angemeldete Läuferinnen und Läufer auf die Piste. Als Preis winkt der Main-Echo-Teampokal für Firmen, Institutionen und Vereine.  Wir wünschen unseren Jungs und dem gesamten Aurednik-Team viel Spaß und viel Erfolg.

Morgen können wir wieder unseren Sports- und Teamgeist unter Beweis stellen: Sechs Mitarbeiter aus dem Hause Ehring gehen beim 22. HVB Citylauf in Aschaffenburg an den Start.

Matthias Freistein, Govinda Dörnbach, Michael Florien, Richard Bäuerlein, Alex Grewe und Markus Ehl unterstützen unsere Freunde vom Aurednik-Team beim Rennen um den „Main-Echo-Teampokal für Firmen, Institutionen und Vereine“. Dafür treten sie in der Kategorie „Firmen“ gegen neun weitere Unternehmen an.

 

Der HVB Citylauf gilt als die größte Laufveranstaltung im westlichen Unterfranken. Der 7,9 Kilometer lange Rundkurs durch die die Aschaffenburger Innenstadt lockt in diesem Jahr wieder mehr als 5.500 angemeldete Läuferinnen und Läufer auf die Piste. Als Preis winkt der Main-Echo-Teampokal für Firmen, Institutionen und Vereine.

 

Wir wünschen unseren Jungs und dem gesamten Aurednik-Team viel Spaß und viel Erfolg.

Tags Team Aurednik